Silke Speckenmeyer

therapeutische Momente

… es lohnt, Perspektiven zu verändern…
Für solche Perspektivwechsel kann der therapeutische und künstlerische Mehrwert meiner Begleitung dienen. Themen werden von verschiedenen Seiten angeschaut, dazu dient der künstlerische Prozess. Es kostet viel Kraft, Dinge mit sich selber auszumachen und oft dreht man sich im Kreise.

Wie werden die Bilder bunt?

Die Arbeit mit kleinen Kindern ist hochanspruchsvoll. Sie malen Linien, als Spur der Bewegung. Verweilen dann und erfahren die Qualität der Farbe in der Fläche. Körperliche Bewegung ist immer Teil des Malprozesses.
Natürlich auch bei Erwachsenen – nur können Kinder das Wunder der Entwicklung staunend äußern❣️
Jugendliche und Erwachsene sind viel strenger mit sich ….

Die Bitten der Kinder

„Die Häuser sollen nicht brennen.
Bomber sollt man nicht kennen.
Die Nacht soll für den Schlaf sein.
Leben soll keine Straf sein.
Die Mütter sollen nicht weinen.
Keiner sollt töten einen.
Alle sollen was bauen.
Da kann man allen trauen.
Die Jungen sollen`s erreichen.
Die Alten desgleichen.“

Bertolt Brecht (1951)

Polaritäten

Zwischentöne in Farb, ohne Form
Mut
Aufmerksamkeit
Präzision
Übung
jeden Moment wagen

Interview Info 3 – Dezember 2021

Lebenskräfte stärken